Download Anpassung und Selbstbehauptung: Eine identitätstheoretische by Christa Paul PDF

By Christa Paul

Unter der von G. H. Meads Identitätstheorie abgeleiteten Annahme, dass Identitätsbildung und soziale Integration ein Zusammenwirken von Anpassung und Selbstbehauptung voraussetzt, untersucht Christa Paul in dieser Studie ein lebensgeschichtliches Interview mit einer Frau, die in den Jahren 1936 bis 1956 fürsorgerischer Kontrolle unterstand. Dabei interpretiert die Autorin die Nicht-Anerkennung dieser Frau als Opfer des Nationalsozialismus als Endpunkt eines – sich in deren Lebenslauf verstetigenden – subjektiv erfahrenen Scheiterns von Selbstbehauptung. Die Kontextualisierung des untersuchten Einzelfalls in den Rahmen von Heimerziehung der 50er und 60er Jahre des 20. Jh. führt dazu, staatliche Anerkennung eines in Verantwortungsbereichen des Staates ausgeübten Unrechts als Bedingung zu betrachten, die Identitätsbildung und soziale Integration befördern kann.

Show description

Read or Download Anpassung und Selbstbehauptung: Eine identitätstheoretische Studie zur Fürsorge in den Jahren 1936 bis 1956 (German Edition) PDF

Best methodology books

The Natural Law Foundations of Modern Social Theory

After a number of a long time during which it grew to become a primary goal for critique, universalism is still some of the most very important matters in social and political notion. Daniel Chernilo reassesses social theory's universalistic orientation and explains its origins in typical legislation thought, utilizing a powerful array of classical and modern assets that come with, between others, Habermas, Leo Strauss, Weber, Marx, Hegel, Rousseau and Hobbes.

Foucaults Heterotopien als Forschungsinstrument: Eine Anwendung am Beispiel Kleingarten (German Edition)

Das Buch gibt eine ausführliche Einführung in Michel Foucaults Konzept der Heterotopien. Es zeigt auf, wie es genutzt werden kann, um „unauffällige“ Räume in der Gesellschaft und dahinter liegende Machtverhältnisse zu analysieren. In einer qualitativen Studie arbeiten die Autorinnen am Beispiel des Sozialraums Kleingarten mit Interviewanalysen heraus, dass Heterotopien Orte sind, die Widerlager innerhalb der Gesellschaft beherbergen.

Mathematics for Social Scientists

Written for social technological know-how scholars who can be operating with or carrying out learn, arithmetic for Social Scientists deals a non-intimidating method of studying or reviewing math abilities crucial in quantitative study equipment. The textual content is designed to construct scholars’ self assurance through providing fabric in a conversational tone and utilizing a wealth of transparent and utilized examples.

Kollektives Gatekeeping: Die Herstellung von Publizität in Social Media (German Edition)

Durch die Entwicklung eines theoretischen Modells des Kollektiven Gatekeeping und gestützt durch die empirische Untersuchung politischer Videoclips auf YouTube beschreibt der Autor die Herstellung öffentlicher Aufmerksamkeit in Social Media und zeigt fundamentale Unterschiede zu traditionellen Massenmedien auf.

Additional resources for Anpassung und Selbstbehauptung: Eine identitätstheoretische Studie zur Fürsorge in den Jahren 1936 bis 1956 (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Anpassung und Selbstbehauptung: Eine identitätstheoretische Studie zur Fürsorge in den Jahren 1936 bis 1956 (German Edition) by Christa Paul


by Richard
4.0

Rated 4.85 of 5 – based on 21 votes